Malalas 18.33

Inhalt

Kapitel 33 berichtet von der Restaurierung eines Aquädukts in Alexandria, das jedoch nicht näher bestimmt werden kann.

Philologisch-Historischer Kommentar
Parallelüberlieferung
Literatur

1
Ἐν αὐτῷ δὲ τῷ καιρῷ καὶ ἀγωγὸς Ἀλεξανδρείας τῆς μεγάλης
2
ἀνενεώθη ὑπὸ τοῦ βασιλέως Ἰουστινιανοῦ.
Philologisch-Historischer Kommentar
1/7 ὁ ἀγωγὸς: ἀγωγός kann mit und ohne ὕδατος bereits im Prinzipat ‚Aquädukt‘ bedeuten (LSJ Supp. und DGE). Das Lexikon der byzantinischen Gräzität verzeichnet es nicht.
Auch ansonsten findet sich kein weiterer Hinweis auf dieses von Justinian errichtete Bauwerk, es reiht sich jedoch ein in die Reihe der von Justinian initiierten bzw. fortgeführten Nutzbauten, vgl. z.B. Malal. XVIII 17 mit der Nennung des von Justinian vollendeten öffentlichen Bades in Konstantinopel sowie der Erneuerung des Aquädukts der Stadt. Zum Alexandria der Spätantike vgl. u.a. Clauss 2003, 220ff., Watts 2010 und Haas 1997.
(Fabian Schulz)
1/9 Ἀλεξανδρείας τῆς μεγάλης: Das Epitheton „der Große“ kam üblicherweise Göttern und (vergöttlichten) Herrschern zu (vgl. LSJ μέγας II 1 und Kazarow 1931). Das Beiwort dient seit dem Prinzipat dazu, das Alexandria in Ägypten von den anderen Städten namens Alexandria zu unterscheiden, vgl. die Inschrift aus Ankyra bei Bosch 1967, Nr. 184, Z. 12f. (177/8 n. Chr.). In der Spätantike häufen sich die Belege: Ps.Callisth., Historia Alexandri Magni, Recensio λ, p. 72, Z. 1.; ähnlich Chrys., Visio Danielis p. 33, Z. 9;. Synes., Ep. 21 Z. 5; Agath. II 15; St.Byz., Ethnica p. 71, Z. 9. Malalas gibt Alexandria das Epitheton an die zwanzig Mal bei, häufiger als alle anderen Autoren. Antiocheia trägt das Beiwort in der Chronik freilich noch öfter. In den Novellen findet sich nur ein vereinzelter Beleg: ἐπὶ τῆς μεγάλης Ἀλεξανδρείας (Iust. Nov. 7,8). Man kann daher nicht davon ausgehen, dass es sich um einen offiziellen Beinamen handelte. (Fabian Schulz)
Parallelüberlieferung
Literatur
Bosch (1967): Bosch, Emin: Quellen zur Geschichte der Stadt Ankara im Altertum, Ankara, 1967.
Clauss (2003): Clauss, Manfred: Alexandria. Schicksale einer antiken Weltstadt, Stuttgart, 2003.
Haas (1997): Haas, Christopher: Alexandria in Late Antiquity. Topography and Social Conflict, London, 1997.
Kazarow (1931): Kazarow, Gawril: s.v. Megas, RE, 1931, 221–230.
Watts (2010): Watts, Edward J.: Riot in Alexandria. Tradition and Group Dynamics in Late Antique Pagan and Christian Communities, London, 2010.